Kanton Bern

Rekordschäden im Hageljahr

17. Juli 2009 Ein Sturmwind zieht über Mittelland und Oberaargau – und deckt in Recherswil ein Dach ab.

Hagel-Unwetter führen 2009 zu massiven Elementarschäden im Kanton Bern

17. Juli 2009 Ein Sturmwind zieht über Mittelland und Oberaargau – und deckt in Recherswil ein Dach ab.

2009 war das Hagel-Rekordjahr der Gebäudeversicherung des Kantons Bern. Unwetter verursachten eine Schadenbilanz fürs letzte Jahr von 130,2 Millionen Franken – das Zweieinhalbfache des Vorjahres. Die Folgen des weltweiten Klimawandels seien «deutlich spürbar», schreibt die GVB.

Den vollständigen Artikel können Sie im Langenthaler Tagblatt vom 23. Januar nachlesen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1