Raserunfall

Raser prallt bei Bad Ragaz in Stallmauer - Mitfahrer tot

Der Unfallwagen liegt völlig demoliert in einer Beige Siloballen (Bild: KaPo St. Gallen)

Der Unfallwagen liegt völlig demoliert in einer Beige Siloballen (Bild: KaPo St. Gallen)

Bei einem Raserunfall in Bad Ragaz SG ist am frühen Morgen ein 23-jähriger Mitfahrer ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen erlitten leichte Verletzungen. Noch unklar ist, wieviele Personen sich im Auto befanden und wer am Steuer sass.

Das mit mehreren Jugendlichen besetzte Auto war gemäss Polizeiangabgen mit übersetzter Geschwindigkeit in Richtung Mastrils GR unterwegs, als es nach einer Linkskurve über den Strassenrand geriet. Nach rund 120 Metern Schleuderfahrt rutschte das Auto in eine Wiese, überschlug sich und prallte gegen eine Stallmauer.

Nach dem Aufprall blieb der Wagen auf dem Dach liegen. Dabei wurde ein Mitfahrer so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1