Flugzeugbrand
Passagiermaschine in Florida fängt Feuer – mehrere Verletzte

Es passierte kurz vor dem Abflug: Ein Triebwerk einer Boeing 767 auf dem Rollfeld des Flughafens Fort Lauderdale-Hollywood in Floria fängt Feuer.

Merken
Drucken
Teilen

Sofort entwickeln sich dicke, schwarze Rauchwolken, die Flughafen-Feuerwehr rückt mit einem Grossaufgebot aus.

Die Passagiere retteten sich via Notrutsche aus dem Langstreckenflugzeug. Mehrere Personen mussten ins Spital eingeliefert werden. Der TV-Sender CNN berichtet von 14 Verletzten.

Das Flugzeug gehört zur Flotte der erst 2010 gegründeten US-Fluggesellschaft «Dynamic Airways». Vermutet wird, dass der Brand wegen eines Lecks im entsprechenden Triebwerks ausbrach. Das Flugzeug hätte den Medienberichten zufolge Richtung Venezuela starten sollen.

3 Bilder

Keystone