Die beiden Aktivistinnen platzten oben ohne mit einer Aufschrift auf Brust und Bauch in die Modeschau hinein. Sie schrien: «Models geht nicht ins Bordell».

Allzu lange dauerte ihr Auftritt jedoch nicht. Die beiden Frauen wurden von zwei Sicherheitsverantwortlichen auf den Boden gerungen und danach brutal vom Laufsteg geschleift. Die Show der Modells lief trotz dem Geschrei ohne Unterbrüche weiter, die Modells gingen unbeeindruckt ihren Weg. 

Oben-ohne-Protest bei Pariser Modewoche

Oben-ohne-Protest bei Pariser Modewoche

Die beiden Aktivistinnen wollten mit ihrem Auftritt gegen die Modeindustrie protestieren, welche aus jungen Frauen Sexobjekte und magersüchtige Models machen würde.