Neue Produktionshalle bringt 100 Arbeitsplätze nach Boswil

Neue Produktionshalle bringt 100 Arbeitsplätze nach Boswil

swisspor neue halle

swisspor neue halle

Die neue Produktionsanlage der Swisspor AG in Boswil/Bünzen ist so gross wie acht Fussballfelder und kostet rund 65 Millionen Franken. 100 bis 120 Arbeitsplätze soll die Investition ins Freiamt bringen.

In der neuen Fabrik werden in eineinhalb Jahren Dämmstoffe hergestellt, die bisher aus dem Ausland importiert wurden. Der Neubau zur Produktion und Lagerung von extrudiertem Polystyrol-Hartschaum-Dämmstoffen wird an das Industrieareal der Alporit AG grenzen. Die bis zu 120 neuen Angestellten werden in einem Gebäudekomplex mit einer Länge von 375 Metern und einer Breite von 165 Metern arbeiten. Er besteht aus einer zweigeschossigen L-förmigen Produktions- und Lagerhalle und ist das grösste Projekt, das die Swisspor-Gruppe je in Angriff genommen hat. Die Bauzeit wiird rund 15 Monate betragen. (es)

Meistgesehen

Artboard 1