Nachwuchs

Nena hat zu Weihnachten eine Enkelin erhalten

Nenas Tocher ist Mutter geworden (Archiv)

Nenas Tocher ist Mutter geworden (Archiv)

Ein Enkelkind als schönstes Weihnachtsgeschenk: Popsängerin Nena ("99 Luftballons") ist Grossmutter geworden. Wie die 49- Jährige der «Bild"-Zeitung bestätigte, brachte ihre 19-Jahre alte Tochter Larissa am 25. Dezember Töchterchen Carla Maria zur Welt.

"Das Kind ist gesund und friedlich zu Hause geboren worden", sagte Nena. "Wir sind alle sehr glücklich und freuen uns über das schönste Weihnachtsgeschenk." Das Kind war dem Bericht zufolge bei der Geburt 56 Zentimeter gross und wog rund 4000 Gramm.

Die 19-Jährige wohnt gemeinsam mit Niklas, ihrem Freund und Vater des Kindes, auf Nenas Nachbargrundstück. Die junge Mutter habe sich bewusst für eine Hausgeburt entschieden, teilte Nena mit.

Larissa ist die Tochter von Nena und deren erstem Ehemann, Benedict Freitag (56). Nach Einschätzung ihrer Mutter ist Larissa mit 19 Jahren nicht zu jung, um der Mutterrolle gewachsen zu sein. Jugend sei im Gegenteil vielleicht von Vorteil und man habe "ein wenig mehr Zeit und Kraft, in eine solche Aufgabe reinzuwachsen", zitierte die Zeitung die frisch gebackene Grossmutter.

Im Oktober stellte Nena ihr neues Album "Made in Germany" vor. Im April startet die dazugehörige Tour. Als Cover-Model ziert sie den Otto-Katalog 2010.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1