Medien

Nadja Zimmermann sucht neue Herausforderung

Moderatorin und Redaktorin Nadja Zimmermann (Archiv)

Moderatorin und Redaktorin Nadja Zimmermann (Archiv)

Nadja Zimmermann verlässt «glanz & gloria» per Ende Mai. Die 33-Jährige war seit dem Start der Sendung als Moderatorin und Redaktorin für das People-Magazin des Schweizer Fernsehens (SF) tätig. Die Stelle wird ausgeschrieben.

Zimmermann verlasse "glanz & gloria" auf eigenen Wunsch, teilte SF mit. Sie arbeitete seit 2005 für SF und gehörte zum Gründungsteam von "glanz & gloria".

Nach fünf Jahren sei es Zeit für etwas Neues, wird Zimmermann in der Mitteilung zitiert. Sie möchte wieder vermehrt als Produzentin arbeiten, sei allerdings auch offen für anderes.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1