Wow

Nach jahrelangem Training: Wingsuit-Fliegerin schwebt über aktiven Vulkan

Nicht so einfach: Über dem brodelnden Krater gibt es Rauch und Turbulenzen.

Nicht so einfach: Über dem brodelnden Krater gibt es Rauch und Turbulenzen.

Für Roberta Mancino ging ein Traum in Erfüllung: Sie flog über Südamerikas höchsten aktiven Vulkan, den Villarrica im Süden Chiles.

Es ist Gänsehaut und totale Entspannung zugleich: Roberta Mancino bei ihrem Flug über den Villarrica zuzusehen. 

Was sich dem Menschen offenbart, wenn er wie ein Vogel über den Krater eines aktiven Vulkans fliegt, ist faszinierend. 

Blick in das glühende Innere

Mit einer GoPro-Actionkamera auf dem Kopf war es der gebürtigen Italienerin möglich, Bilder von dem glühenden Innern des 2840 Meter hohen Vulkans in den Anden zu machen. Nach jahrelangem Training habe sie sich so einen Wunsch erfüllt, heisst es auf Youtube.

Nicht ganz einfach: Über dem brodelnden Krater herrschen raue Bedingungen mit Rauch und Turbulenzen.

Der Villarrica ist laut Wikipedia im März 2015 zum letzten Mal ausgebrochen. Für solche Gefahren hat die Abenteuersportlerin nur ein glückliches Lächeln übrig. (smo)

Meistgesehen

Artboard 1