"Simon ist genauso, wie man es von jemandem erwartet, der gerade die Frau verloren hat, die er liebt. An manchen Tagen will er sich umbringen und an anderen scheint er es besser im Griff zu haben", sagte seine Mutter Linda Monjack, die in Grossbritannien lebt, dem US-Magazin "People". Ihr Sohn sei am Boden zerstört. "Ich spreche jeden Tag mit ihm, und er ist oft in Tränen aufgelöst", so die Mutter.

Zum Glück gebe ihm seine Schwiegermutter Sharon Murphy Halt. "Er ist sehr stark und er hat Sharon. Sie stehen sich sehr nahe und helfen sich gegenseitig", so Linda Monjack. Brittany Murphys Mutter hatte nach der Hochzeit auch im Haus des Paares in Hollywood Hills gelebt.

Die 32-jährige Murphy ("Clueless", "8 Mile") war am 20. Dezember aus noch ungeklärter Ursache plötzlich gestorben. Im Haus der Schauspielerin waren zahlreiche Medikamente, aber kein Rauschgift gefunden worden.