In den Einkaufsstrassen verbreiten strahlende Sterne und Kugeln ein besinnliches Licht, während auf Bahnhof- und anderen Plätzen die elektrischen Kerzen Christbäume erleuchten lassen. Die Weihnachtsbeleuchtungen erhellen in den Schweizer Ortskernen und Stadtzentren die dunklen Adventsabende.

Das Video oben zeigt die Beleuchtungen der grösseren Schweizer Städte im Direktvergleich. Lausanne ist vergleichsweise modern, Winterthur setzt auf Sterne, ebenso Thun, in Luzern überspannen Licht-Girlanden die wichtigsten Brücken und die Zürcher Bahnhofstrasse überspannt ein Lichterhimmel. Was gefällt Ihnen am besten?