Futsal

Mit diesem Freistoss haben die Gegner garantiert nicht gerechnet

Die Futsal Mannschaft aus Argentinien liegt zwei Minuten vor Schluss mit 8:9 im Rückstand. Um zu gewinnen, lassen sich die Spieler einen besonderen Freistoss einfallen.

Die Mannschaft vom argentinischen Club 17 de Agosto liegt zurück. Keinen Grund bereits den Kopf in den Sand zu stecken.

Ein Freistoss steht an. Die Männer besprechen sich kurz und schreiten zur Tat. Und was jetzt kommt, damit haben die Gegner garantiert nicht gerechnet.

Zwei Spieler tun so, als ob sie gleichzeitig den Ball treten wollten und stossen zusammen. Als sie zu Boden gehen, kommt ein Dritter aus der Hinterhand und versenkt den Ball im Tor. Die Gegner haben nichts zu melden.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1