Bergwerkunglück

Mindestens 16 Tote nach Gasexplosion in pakistanischer Kohlemine

Tote nach Einsturz in Bergwerk in Pakistan: Rettungskräfte bergen ein Opfer aus dem Innern der Kohlemine.

Tote nach Einsturz in Bergwerk in Pakistan: Rettungskräfte bergen ein Opfer aus dem Innern der Kohlemine.

Bei einer Explosion in einer Kohlemine im Südwesten Pakistans sind am Samstag mindestens 16 Bergarbeiter ums Leben gekommen. Neun weitere Arbeiter seien in der Mine in der Provinz Baluchistan verletzt worden, teilten die Behörden mit.

Viele Minen in der gas- und ölreichen Provinz Baluchistan sind für ihre mangelnden Sicherheitsstandards berüchtigt. Vergleichbare Fälle mit Todesopfern gab es bereits in der Vergangenheit. So starben im März 2011 mindestens 43 Bergarbeiter nach mehreren Explosionen in einer Mine.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1