«M-Classic» für Waren im mittleren Preissegment

Dreistufiges Sortiment bei Migros

Dreistufiges Sortiment bei Migros

Der Detailhandelsriese Migros führt im 2009 mit «M-Classic» eine neue Produktelinie ein. Das Unternehmen will damit mehr Ordnung und Übersicht für ihre Kunden schaffen.

"Wir werden im Verlauf des Jahres die neue Produktelinie M-Classic einführen", sagte Migros-Sprecher Urs Peter Naef auf Anfrage zu einem Bericht der Zeitung "Sonntag". Darüber hinaus nahm Naef keine Stellung.

Gemäss Zeitungsbericht umfasst die neue Produktelinie rund 300 Artikel. Zukünftig soll es demnach ein dreistufiges Sortiment geben: M-Budget, M-Classic und M-Premium. Die Luxuslinie M Séléction soll daneben ebenfalls weiterbestehen.

Meistgesehen

Artboard 1