Das Zentrum der Feierlichkeiten bildete der Platz, an dem die Strasse in den Martin-Luther-King-Junior-Boulevard einmündet - benannt nach dem schwarzen Bürgerrechtler. Hier hatte Obama 2007 im Wahlkampf um die US-Präsidentschaft eine Kundgebung gehalten. Der Ex-Präsident selbst nahm an der Feier nicht teil.