Rücktritt vom Rücktritt

Lily Allen beendet ihr Bühnen-Aus bereits nach vier Monaten

Lily Allen: Rücktritt vom Rücktritt (Archiv)

Lily Allen: Rücktritt vom Rücktritt (Archiv)

Eigentlich sollte der Auftritt mit dem britischen Rapper Dizzee Rascal (24) im März ihr letzter sein. Das hatte UK- Popsängerin Lily Allen zumindest vollmundig angekündigt. Doch was schert eine 24-jährige Künstlerin ihr Geschwätz von gestern?

Wie das britische Boulevard-Blatt "Mirror" berichtet, wird sie nur vier Monate nach ihrem "letzten" Konzert am 4. Juli beim Wireless-Festival im Londoner Hyde Park auftreten. "Ich war sehr geschmeichelt, als ich hörte, dass Jay-Z wollte, dass ich mit ihm beim Wireless zusammen singe", so Lily Allen.

Eigentlich wollte sie die Musik Musik sein lassen und im Sommer gemeinsam mit ihrer Schwester ihre Vintage-Kleiderlinie auf den Markt bringt. Aber Frauen können sich ja bekanntlich auf mehr als eine Sache gleichzeitig konzentrieren. Zu diesem Ergebnis scheint jetzt auch Lily Allen gekommen zu sein.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1