Angstschweiss

Lewis Hamilton hat als Beifahrer mehr Angst als bei seinen Rennen

Rennfahrer Hamilton und Sängerin Scherzinger (Archiv)

Rennfahrer Hamilton und Sängerin Scherzinger (Archiv)

Der englische Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton (25) ist angeblich mulmig zumute, wenn seine Freundin Nicole Scherzinger (31) am Steuer sitzt. «Er hat mehr Angst, wenn ich fahre, als bei einem Rennen», verriet die Pussycat Doll der Presse.

Wie es weiter bei der "Sun" heisst, sind ihre "Nebentätigkeiten" der Grund für Lewis' Unbehagen als Beifahrer, und auch sein Schimpfen scheint nicht viel zu nützen. Sie lenkt eigenen Angaben zufolge manchmal mit den Knien, schminkt sich oder sucht einen neuen Sender im Radio.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1