Algebra und Spitzen-BH
Lehrer surft durch Dessous-Bilder – Schüler schauen über Beamer mit

Peinliche Panne im Mathe-Unterricht: Während seine Schüler rechnen, vertreibt sich ein US-Lehrer die Zeit mit leichtbekleideten Damen – er hat nur vergessen, seinen Computer vom Beamer zu trennen.

Merken
Drucken
Teilen

Kann ja mal etwas langweilig werden, wenn man als Lehrer die Schüler Mathe-Aufgaben lösen lässt. Dieser Lehrer hat sich in diesem Fall fürs Surfen auf dem Online-Shoppingportal eBay entschieden. Genauer gesagt: für die dortige Damenunterwäsche-Abteilung.

Dabei vergass er allerdings, dass ein Computer noch immer mit dem Beamer verbunden war – der die leichtbekleideten Frauen in Grossformat an die Leinwand im Klassenzimmer projizierte.

Mehr noch: Ein Schüler zückte gar sein Handy und filmte den blamablen Moment. Später stellte er das Video auf die Online-Plattform Reddit, von wo aus die Anekdote ihren Weg in die Medien fand.

Die britische Sun etwa berichtete über den «alge-bra enthusiast», der laut der deutschen Bild an einer kalifornischen High-School unterrichtet.

Oder unterrichtete. Bild berichtet ebenfalls, dass der Lehrer aufgrund des Zwischenfalls angeblich seinen Job verloren hat. Darauf weise etwa dieser Tweet eines Schülers hin:

(smo)