Tragischer Unfall

Landwirt wird von eigenem Fahrzeug überrollt und stirbt

Gemäss jetzigen Erkenntnissen muss das Fahrzeug von der Strasse abgekommen sein, überschlug sich mehrfach und kam rund 30 Meter unterhalb der Strasse

Gemäss jetzigen Erkenntnissen muss das Fahrzeug von der Strasse abgekommen sein, überschlug sich mehrfach und kam rund 30 Meter unterhalb der Strasse

Ein 80-Jähriger ist in Murg SG mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug von der Strasse abgekommen und stürzte eine Böschung herunter. Dabei wurde er vom Fahrzeug überrollt und getötet.

Gemäss jetzigen Erkenntnissen muss das Fahrzeug von der Strasse abgekommen sein, überschlug sich mehrfach und kam rund 30 Meter unterhalb der Strasse zu liegen, teilt die Kantonspolizei St. Gallen mit. Dabei dürfte der 80-jährige, im Kanton Glarus wohnhafte Schweizer aus dem Fahrzeug gefallen und überrollt worden sein. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Im Einsatz standen die örtliche Feuerwehr, der Rettungsdienst mit Notarzt und mehrere Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen.

Polizeibilder vom November

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1