Klinik

Klinik Sonnenblick: Am Freitag müssen alle draussen sein

Die Klinik Sonnenblick in Wettingen schliesst am Freitag ihre Tore

Die Klinik Sonnenblick in Wettingen schliesst am Freitag ihre Tore

Der Entscheid ist definitiv: Die Klinik Sonnenblick in Wettingen hat kein Geld mehr und schliesst deshalb ihre Tore. Bis am Freitag werden die frischgebackenen Mütter und ihre Babys noch versorgt, dann ist Schluss.

400 Babys kommen jährlich im Wettinger Sonnenblick zur Welt. Dennoch: Jetzt ist Schluss. Es fehlt am Geld, wie Beat Fellmann, Vize-Präsident des Verwaltungsrates sagt. Und weiter: «Zudem sind die politischen Rahmenbedingungen für eine Privatklinik mit Fokus Grundversorgung nicht ideal.»

Bereits vor zwei Jahren stand die Klinik kurz vor der Schliessung. Eine Gruppe von Belegärzten schloss sich damals zusammen und führte den Sonnenblick weiter. Doch jetzt sind die Geldreserven endgültig aufgebraucht. Die Anzahl Patienten reiche nicht, um die Verluste zu decken, so Fellmann.

Am Freitag ist Schluss

Für die frischgebackenen Mütter und ihre Babys ist noch bis am Freitag gesorgt. Für Patientinnen, die länger betreut werden müssen, wird mit den umliegenden Institutionen eine Lösung gesucht. Die Löhne für das Personal sind ebenfalls gesichert. (skh)

Meistgesehen

Artboard 1