Die heisse Phase des brasilianischen Karnevals zieht sich über zwei Tage. Jeweils am Sonntag- und Montagabend zeigen die zwölf besten Sambaschulen des Landes ihr Können, ihre Kostüme und die Körper ihrer Tänzerinnen. 800 Meter führt die Paradestrecke durch das weltberühmten Sambódromo. (cls)