Kurzauftritt

«Kaiser Chiefs"-Frontmann Wilson mit Nebenrolle bei «Harry Potter»

Komparse bei Harry Potter: Ricky Wilson (Archiv)

Komparse bei Harry Potter: Ricky Wilson (Archiv)

Für den Frontmann der Kaiser Chiefs, Ricky Wilson (32), geht ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Als ausgemachter «Harry Potter"-Fan ist es ihm eine grosse Ehre, im vorerst letzten Teil der Abenteuergeschichte mitspielen zu dürfen.

Wie die "Sun" im Internet berichtet, hat der Sänger zwar nur eine kleine Nebenrolle ohne Text bekommen, doch den Zauberschülern Daniel Radcliffe (20) und Rupert Grint (21) sei seine Identität trotz seiner Verkleidung nicht lange verborgen geblieben.

Wilsons Plattenfirma Universal hatte sich bei den Filmproduzenten dafür eingesetzt, dass ihr Künstler als Komparse mitspielen darf.

Meistgesehen

Artboard 1