Wie der "Daily Mirror" im Internet meldet, liegt das Objekt ihrer Begierde im Norden Londons und kostet 3,5 Millionen Pfund (5,6 Millionen Franken). Dort wollen sich die Ex-Verlobten, die Ende 2009 offenbar wieder zusammengefunden haben, einem Insider zufolge ein gemeinsames Nest einrichten und ihre Beziehung festigen.

Nachdem öffentlich geworden war, dass er sie mit der Nanny seiner Kinder, die er mit seiner Ex-Frau Sadie Frost hat, betrogen hatte, gab Sienna ihm im Herbst 2006 den Laufpass.