Shopping

Jagd nach Weihnachtsgeschenken - welches ist das beste Shoppingcenter?

In vier Wochen ist Weihnachten - höchste Zeit für die Jagd nach dem passenden Geschenk. Die Shoppingcenter im Mittelland rüsten sich für den vorweihnachtlichen Ansturm. Unser Rating der neun Einkaufszentren in der Region.

Ein Shoppingcenter zu konzipieren ist heutzutage eine Wissenschaft für sich. Shoppingcenter sollen nicht mehr nur zum Einkaufen animieren, sondern die Kunden dazu verlocken, den ganzen Tag dort zu verbringen. «Bei der neusten Generation, wie beispielsweise beim Westside, handelt es nicht mehr nur um Einkaufsmeilen, sondern um Urban-Entertainmentcentren», sagt Thomas Bornhauser, Mediensprecher der Migros Aare.

Wichtigster Punkt bei der Planung eines neuen Centers ist dabei laut Bornhauser der Standort. «Man kann einen schlechten Geschäftsführer auswechseln, zu hohe Preise herunterschrauben, das Sortiment ändern, nur den Standort, den kann man nicht mehr wechseln.» Selbstverständlich sind dabei genügend Parkplätze und eine gute Anbindung an den Individualverkehr. Immer wichtiger seien jedoch die öffentlichen Verkehrsmittel, betont Bornhauser. Zudem braucht es ein grosses Kundensegment in einem Umkreis von eine halben Stunde Anfahrtszeit.

Weitere Punkte sind ein guter Mix bei den Läden, das Angebot muss Frauen, wie auch Männer und Kinder ansprechen. Ein Kinderhort für die Kleinen ist für Bornhauser bei modernen Centren Pflicht. Auch das gastronomische Angebot darf nicht fehlen.

Die grösste Bausünde in Sachen Shoppingcenter aus den 60er und 70er Jahren ist gemäss Bornhauser das fehlende Tageslicht. Entsprechend hat die Migros in den vergangenen drei Jahren das Shoppyland in Schönbühl umgebaut. «Das neue Shoppyland ist nicht mehr mit dem alten zu vergleichen. Die Architektur ist neu, es hat Tageslicht, es wurde viel grosszügiger gestaltet mit riesigen Zirkulationsflächen, damit es kein Gmoscht mehr gibt», schwärmt der Migros-Mediensprecher.

Nach welchen Kriterien wählen Sie ihr Einkaufscenter aus? Ist es der Mix an Geschäften? Oder achten Sie auf eine bequeme Anfahrt? Ist Ihnen die Ambience wichtig oder sind die Restaurants und Bars ausschlaggebend? Kommentieren Sie unsere Auswahl an Shoppingcentren. (ids)

Meistgesehen

Artboard 1