Toni Widmer

Einwohner von Beinwil am See sind von der Sperrung der Ortsdurchfahrt in den nächsten vier Wochen nicht betroffen. Transitreisende und insbesondere der Schwerverkehr können die Route entlang dem linken Hallwilerseeufer bis im Mai jedoch nicht benützen. Grund sind Bauarbeiten auf einem Stück der Hauptstrasse ab Löwenplatz in Richtung Mosen. Dort müssen - als Vorarbeiten für den Umbau des Löwenplatzes für Kreisverkehr - der Strassenbelag sowie verschiedene Werkleitungen saniert werden.

Unter Verkehr nicht möglich

Diese Arbeiten «unter Verkehr» auszuführen, ist aus verschiedenen Gründen unmöglich. Die Kantonsstrasse ist im betreffenden Bereich lediglich 5½ Meter breit. Rechnet man die nötige Fahrbahnbreite für einen sicheren Verkehrsweg ab, blieben für die Bauarbeiten gerade noch 2½ Meter. Kommt dazu, dass die Seetalbahn hier direkt neben der Strasse fährt, was das Bauvorhaben zusätzlich erschwert.

Ebenso nicht möglich ist in Beinwil am See eine örtliche Umleitung des Transitverkehrs. Dafür sind die Quartierstrassen viel zu eng.
Die Bauleitung hat sich in Absprache mit Gemeinde und Kanton deshalb entschlossen, die Kantonsstrasse ab dem Löwenplatz in Richtung Mosen für die Dauer der Sanierung vollständig zu sperren. Der Löwenplatz kann jedoch aus Richtung Norden befahren werden, die Route Birrwil-Boniswil-Reinach ist offen. Auch die Hauszufahrten in Beinwil sind gewährleistet.

Die Sperrung beginnt am Montag, 19.April, um 7 Uhr und dauert voraussichtlich vier Wochen. Wenn alles rund läuft und auch das Wetter mitspielt, kann der Transitverkehr allenfalls bereits vor dem Auffahrtswochenende ab 12. Mai wieder passieren.
Nach der Sanierung dieses kurzen Strassenabschnitts soll in Beinwil am See mit den Arbeiten für den «Löwen-Kreisel» begonnen werden. Das passiert unter Verkehr, die Baustelle kann bis zum Belagseinbau immer passiert werden.

Eine weitere Sperrung steht jedoch während der Sommerferien an. Dann wir während zweier Wochen an der Reinacherstrasse gebaut. Der Verkehr kann hier allerdings örtlich umgeleitet werden.