Hundehasser verteilt Wurststücke mit Schraube drin

Cervelat

Cervelat

Warnung an die Hundehalter: Ein Unbekannter hat in Grenchen Wurststücke mit gefährlichem Inhalt ausgelegt. Eine Hundehalterin entdeckte die mit einer über 3 Zentimeter langen Schraube versehenen «Goodys».

Am Freitagmorgen fand eine Hundehalterin an der Bielstrasse in Grenchen die gefährlichen Wurststücke. Ihr Hund hatte ein solches bereits in der Schnauze. In den Wurststücken befanden sich über 3 Zentimeter lange Schrauben.

Gemäss Mitteilung der Solothurner Kantonspolizei hat sich nun eine zweite Hundehalterin gemeldet.

Die Polizei warnt die Hundehalter und sucht Personen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben. Sie werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Grenchen, Telefon 032 654 75 75, in Verbindung zu setzen. (skh)

Meistgesehen

Artboard 1