Youtube

Hip-Hopper gegen Krawatten-Träger: Kleiner Parkhaus-Unfall endet mit überraschendem K.o-Schlag

Kleiner Unfall, harter Schlag.

Kleiner Unfall, harter Schlag.

Die Überwachungskamera in einem britischen Parkhaus fängt eine unspektakuläre Kollision zweier Autos ein. Diskutierend begutachten beide Fahrer, der eine in Hip-Hop-Klamotten der andere mit Krawatte, ihre Fahrzeuge. Und dann eskaliert die Situation.

Ein Kombi fährt langsam durchs Parkhaus, während ein anderes Auto rückwärts aus einem Parkplatz fährt. Es kommt zu einer kleinen Kollision. Soweit nicht wirklich spektakulär.

Doch der Krawatte tragende Fahrer des Familienautos und der andere, eher jugendlich gekleidete Fahrer mit Baseball-Cap sind offensichtlich uneins: Diskutierend begutachten beide die Schäden an ihren Fahrzeugen. 

Als erstgenannter Fahrer mit seinem Handy das Nummernschild des Unfallverursachers fotografieren möchte, schlägt dieser ihm das Gerät aus der Hand. Daraufhin attackiert der Anzugträger seinen Gegenüber. 

Wie zwei Boxer im Ring umkreisen sie sich und schlagen Luftlöcher, ehe der Krawatten-Träger einen derben K.O.-Schlag landet. Der Hip-Hopper kippt ohnmächtig um.

Für Versicherungsfragen wegen des Unfalls interessiert sich keiner mehr. Die Beifahrer des Ausgeknockten kümmern sich gerade um ihren auf dem Boden liegenden Kollegen, als der Täter nur noch das Weite suchen möchte. Doch der Ohnmächtige liegt vor dessen Auto – also packt er ihn kurzerhand am Bein, zieht in beiseite und braust davon.

Verwandtes Thema:

Autor

Elia Diehl

Elia Diehl

Meistgesehen

Artboard 1