Wingsuit-Flug
Heller Wahnsinn: Basejumper fliegt haarscharf zwischen zwei Antennen hindurch

Dem französischen Fallschirm-Instruktor Guillaume Galvani reicht es nicht, sich einfach von einer Felswand zu stürzen – mit seinem Wingsuit zirkelt er dabei auch noch zwischen zwei Antennen hindurch.

Merken
Drucken
Teilen

Mit rasantem Tempo steuert der 29-Jährige auf die nur wenige Meter auseinanderliegenden Antennen zu. Einen Moment lang sieht es sogar so aus, als würde er kaum zwischendurch passen. Da gefriert einem das Blut in den Adern.

Doch Galvani passt. Und setzt seinen waghalsigen Wingsuit-Flug über die folgende Steilwand fort, bis er schliesslich über dem Tal den Fallschirm zieht und recht gefasst findet: «Super cool!» (smo)