Heidi kommt an die Street Parade, «weil es lustig ist», wie sie dem Tele-Züri-Reporter am Samstag sagt. 

Aber auch: «Weil Alt und Jung zusammenkommen.» Sie selbst trifft jedes Jahr zwei fesche Männer aus Aarau, die sie an der Street Parade kennengelernt hat. 

«Sie ist 85 – wahnsinnig»

Diese sind sichtlich angetan von der Raver-Lady. «Wir treffen uns hier uns machen Party mit ihr. Sie ist so eine Lässige und 85 – das ist wahnsinnig.»

Die Rentnerin, die in der Zürcher Agglo einem Alterszentrum wohnt, verrät auch noch, weshalb sie mittanzen mag wie die Jungen: «Weil ich immer Yoga mache.»

Na wenn das kein Motto für die neue Woche ist.

Best of Street Parade 2016

Best of Street Parade 2016

Das war die Street Parade 2016: An die 900'000 Raver feierten rund ums Zürcher Seebecken eine ausgelassene Party. Die besten Momente.

Alles zur Street Parade 2016 in unserem Artikel mit Liveblog.