Am 23. August startet das Eidgenössische Schwingfest in Zug – ab dann kämpfen die «Bösen» im Sägemehlring um den Sieg. Dazu wurde in den letzten zwei Monaten eine temporäre Arena aufgebaut. Gemäss Nüssli, der Thurgauer Spezialistin für Temporärbauten, ist es das grösste Stadion dieser Art: 56'000 Personen haben darin Platz. Das Video (oben) zeigt den zweimonatigen Aufbau der Mega-Arena im Zeitraffer.