Prozess
Gerichtsfall Baden: Chef verteidigt seine Aargauer Polizisten

Im Badener Gerichtsprozess bei dem zwei Aargauer Polizisten auf der Anklagebank sitzen, wurde das medizinische Gutachten erläutert. Die Polizisten hätten über die Gefahr eines Erstickungstods informiert sein müssen. Der Vorgesetzte bestreitet dies.

Merken
Drucken
Teilen