Die britische Rockband Genesis war früher schon für die Ruhmeshalle vorgeschlagen - doch erst in der Nacht auf Dienstag wurden sie endlich aufgenommen. In der Laudatio von Trey Anastasio wurde die Band als rebellisch, ruhelos und immer nach etwas Neuem strebend beschrieben.

Nebst Genesis wurde auch die schwedische Popgruppe ABBA, The Hollies, Jimmy Cliff, The Stooges und David Geffen aufgenommen.