Das erste Mal
Für Spass ist man nie zu alt: Oma Ria fährt zum ersten Mal mit der Achterbahn

Besser spät als nie: Die 78-jährige Ria Van den Brand aus den Niederlanden ist für eine Werbeaktion Achterbahn gefahren - zum ersten Mal in ihrem Leben. Ganz offensichtlich hatte sie grossen Spass dabei.

Drucken
Teilen
Die Holländerin Ria Van den Brand bei ihrer ersten Achterbahnfahrt.

Die Holländerin Ria Van den Brand bei ihrer ersten Achterbahnfahrt.

youtube.com

Die rüstige Holländerin wurde während der ganzen Fahrt gefilmt. Ihr herzhaftes Lachen ist durchaus ansteckend. «Ist mein Haar in Ordnung», fragt sie nach dem Höllenritt scherzhaft.

Zum ersten mal im Flugzeug

Kurz bevor sie Loopings im Vergnügungspark drehte, war Ria auch zum ersten Mal in einm Flugzeug geflogen. Ihr Ehemann leidet unter Flugangst, weshalb die Holländerin bis dahin auch aufs Fliegen verzichtete.

Das Video von Rias erster Achterbahnfahrt wurde auf Youtube schon hundertausendfach angeklickt und ist Teil einer Werbekampagne des britischen Telekom-Anbieters Vodafone. (cze)

Aktuelle Nachrichten