Zoo Bremerhaven
Extrem winzig: Hier kommt ein Eisbärenbaby zur Welt

Eine Überwachungskamera zeigt die Geburt eines kleinen Eisbären im norddeutschen Zoo Bermerhaven. Ein Mensch hat den Winzling noch nicht zu Gesicht bekommen.

Drucken
Teilen

Es geht schnell: Das Eisbärenbaby pumpst geradezu auf die Welt. Eine Überwachungskamera hat den Moment festgehalten, als Eisbärin Valeska im Bremerhavener Zoo zum zweiten Mal Mutter wird. Nur zwei Jahre nach der Geburt von Eisbärin Lale.

Das Eisbärbaby kam am 11. Dezember zur Welt, damit sind laut der Zoo-Direktorin die ersten kritischen Tage überstanden. Die Tierpfleger beobachten die Mutter und ihr Junges vorerst aber nur via Überwachungskamera. Ob es ein Eisbärenjunge oder ein Eisbärenmädchen ist, das im «Zoo am Meer» das Licht der Welt entdeckt hat, konnten sie deshalb noch nicht bestimmen.

Aktuelle Nachrichten