Internet
Ein Schiff mit Kran wird zu einem Flugzeug: Hysterie um «Flugzeug-Crash»

Die Kunde vom Absturz eines Passagierflugzeugs vor Gran Canaria verbreitete sich rasend schnell. Doch: Fehlalarm. Es handelte sich lediglich um ein Schiff mit einem Kran. Der spanische Katastrophenschutz hatte die Meldung ursprünglich abgesetzt

Drucken
Teilen
Vom Strand aus gesehen Ist ein Flugzeug vor Cran Canaria abgestürzt.

Vom Strand aus gesehen Ist ein Flugzeug vor Cran Canaria abgestürzt.

Twitter

Das Internet neigt zur Hysterie: Ist eine Meldung erst einmal abgesetzt, verbreitet sie sich rasend schnell. So auch der Tweet von «1-1-2 Canarias», des kanarischen Katastropheninformationsdienstes.

Wenig später der Rückruf.

Doch da war es schon zu spät. Zahlreiche Medien hatten die Meldung aufgenommen und entsprechend verbreitet. So auch in der Schweiz. Der «Blick» mutmasste in den ersten Minuten gar den Absturz einer Boeing 737. Die «20Minuten»-Push-Meldung vom Absturz flatterte auch umgehend aufs Handy.

Vom Strand aus gesehen Ist ein Flugzeug vor Cran Canaria abgestürzt.

Vom Strand aus gesehen Ist ein Flugzeug vor Cran Canaria abgestürzt.

Twitter

Beim verdächtigen Objekt auf dem Meer handelt es sich jedoch schlicht und einfach um ein Schiff mit einem Kran wie das untenstehende Bild beweist. (rhe)

Ein Schlepper-Schiff mit einem Kran zieht ein anderes Schiff.

Ein Schlepper-Schiff mit einem Kran zieht ein anderes Schiff.

Instagram

Aktuelle Nachrichten