Rund 800 verkleidete Personen haben an der diesjährigen vierten Ausgabe des Barjot Run in Bière im Waadtland teilgenommen. Sie mussten 25 Hindernisse überwinden.

Es galt, Heuballen und Riesen-Pneus zu überklettern, durch verschlammte Flüsse zu waten und sich einen Weg durch Plastikmüll zu bahnen.

Was zählte, war die Freude am Erfolg. Zeitmesser waren nicht im Einsatz.