Der Wagen hatte zunächst den Bären gerammt und sich danach mehrfach überschlagen, berichtete der Sender 9news am Freitag (Ortszeit) auf seiner Website. Die Insassen, die nach Polizeiangaben keine Gurten trugen, wurden dabei aus dem Auto geschleudert.

Unter den Toten waren zwei Kinder im Alter von sieben und 15 Jahren. Der Bär überlebte den Zusammenprall ebenfalls nicht.