Youtube

Der Unfall des Grauens: Lastwagenladung explodiert in Tunnel

Der Unfall des Grauens: Lastwagenladung explodiert in Tunnel

Auf diesem Video wird der Autofahrer-Albtraum wahr.

Im Tunnel gibt es plötzlich Stau, die Fahrzeuge müssen abrupt bremsen, darunter ein Tanklaster mit leichtentzündlichem Inhalt nach dem anderen. Dieses Video zeigt, was passiert, wenn passiert, wovor sich jeder Autofahrer in dieser Situation fürchtet.

Erst läuft der Verkehr noch flüssig, ein Fahrzeug nach dem anderen flitzt an der Überwachungskamera in dem südkoreanischen Autobahntunnel vorbei. Doch weiter vorne zeichnet sich bereits der Stau ab, die ersten Fahrzeuge aktivieren den Pannenblinker. Weitere Fahrzeuge, darunter zahlreiche Tanklaster, schiessen dem Stau-Ende entgegen.

Ja, das ist eine Situation, die jedem Autofahrer Gänsehaut macht. Denn: Was, wenn einer nicht rechtzeitig bremsen kann und die hochentzündliche Ladung mitten im Tunnel in Flammen aufgeht?

Und dann passiert plötzlich genau das. Während alle anderen vorbildlich abbremsen, schiesst ein kleiner Pick-up ins Bild. Der Fahrer hat bereits die Kontrolle über seinen Laster verloren, das Fahrzeug schleudert nur noch über die Strasse und kracht schliesslich in die Tunnelwand.

Auch wenn die Ladung harmlos aussieht, die Päckli, die sich quer über die Spuren verteilen, gehen Sekunden später in Flammen auf. Laut «Russia Today» waren es Büchsen mit Lösungsmitteln, die explodierten. 

Elf weitere Fahrzeuge soll das Feuer erfasst haben, 21 Menschen wurden verletzt. (smo)

Meistgesehen

Artboard 1