Kunstsupermarkt
Den definitiven Standort gefunden

Kunstsupermarkt - Initiant Peter-Lukas Meier hat eine Liegenschaft in der Vorstadt erworben.

Merken
Drucken
Teilen
Halle Dreyfus

Halle Dreyfus

Solothurner Zeitung

Er war stets provisorisch untergebracht, jetzt ist er es definitiv: Der Kunstsupermarkt zieht vom Kronenplatz in die Vorstadt um. Und mit ihm der Rothus-Verlag. Dessen Inhaber Peter-Lukas Meier konnte die Liegenschaft der Brüder Dreyfus neben dem Kino Capitol erwerben. Und wälzt bereits erste Pläne.

Mehr lesen Sie in der Ausgabe vom 5. Februar in der Solothurner Zeitung.