Glückspilz
Das war unglaublich knapp: Verträumtes Mädchen fast von Bus gerammt

Wer unaufmerksam die Strasse überquert, lebt gefährlich: Das zeigen Bilder auf der Videoplattform Liveleak, auf denen ein Mädchen zu sehen ist, das dabei einen Bus übersah – und gleich mehrere Schutzengel hatte.

Merken
Drucken
Teilen

Die Bilder der Videoplattform zeigen folgende Szene: Ein Mädchen steht am Strassenrand, schaut nach links und läuft auf eine Strasse mit drei Fahrbahnen. Rechts von ihr steht ein Bus. Als sie an ihm vorbei ist, schaut sie nach rechts. Von dort droht keine Gefahr, also geht sie munter weiter.

Dass auf der dritten Fahrbahn von links ein Bus angerauscht kommt, merkt sie gar nicht. Plötzlich rauscht der Bus an ihr vorbei. Um Haaresbreite verfehlt er sie. Gerade noch rechtzeitig bleibt sie instinktiv stehen.

Das Mädchen hätte ihr Leben also beinahe verloren, weil es gedankenversunken über die Strasse lief. Nun kann die junge jedes Jahr einen zweiten Geburtstag feiern. (pz)