Stunt

Das ist eine LKW-Werbung – der heimliche Held ist aber der Gleitschirmpilot

«Der fliegende Passagier»: Guillaume Galvani fliegt an einen Truck gehängt unter einer Brücke hindurch.

«Der fliegende Passagier»: Guillaume Galvani fliegt an einen Truck gehängt unter einer Brücke hindurch.

Die Versuchsanlage: Kann ein Lastwagen derart präzis das Tempo halten, dass ein Gleitschirmpilot in der Luft bleibt? Der Stuntman: Gleitschirmprofi Guillaume Galvani. Er fliegt tatsächlich unter einer Brücke hindurch.

Dass Volvo seine Trucks aufsehenerregend in Szene zu setzt, ist nichts Neues. In diesem Youtube-Clip aus dem Jahr 2013 etwa macht Jean-Claude Van Damme seinen berühmten Spagat zwischen zwei fahrenden LKWs:

Jean-Claude Van Damme und einer seiner wohl spektakulärsten Spagate.

Damals ging es darum, die dynamische Steuerung zu präsentieren.

Im neuesten Clip will der schwedische Autohersteller zeigen, was mit der stufenlosen Gangschaltung alles möglich ist. 

Und dann kommt die Brücke ... 

Dazu hängte sich Gleitschirmprofi Guillaume Galvani an einen Truck, während vorne im Cockpit Louise Marriott den LKW über eine Passstrasse in Kroatien steuerte.

Hinter den Kulissen des Gleitschirm-Spots.

Das Video mit dem Titel «Der fliegende Passagier» soll beweisen, dass es mit der Volvo-Gangschaltung möglich ist, ein Tempo gleichmässig zu halten.

Das klingt interssant. Doch dann fliegt Guillaume Galvani tatsächlich mit seinem Schirm unter einer Brücke hindurch. Und stiehlt dem Truck die Show. (smo)

Meistgesehen

Artboard 1