Gewerbe-Expo
Das Gewerbe hat sich in seiner ganzen Vielfalt gezeigt

In Obfelden gibt es 190 Betriebe mit über 1000 Arbeitsplätzen. Über 70 Aussteller aus Obfelden und Umgebung haben die Gelegenheit beim Schopf gepackt, ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren zu können.

Drucken
Teilen
Gewerbe-Expo 2010
12 Bilder
DSC_0288.jpg
DSC_0271.jpg
DSC_0084.jpg
GE 06.JPG
GE 08.JPG
DSC_0332.jpg
GE 09.JPG
DSC_0308.jpg
DSC_0300.jpg
DSC_0318.jpg
DSC_0248.jpg

Gewerbe-Expo 2010

In der Halle und im angebauten Festzelt auf dem Zendenfrei-Areal gab es am vergangenen Wochenende einiges zu entdecken, von Elektronik und Autos über Gartengestaltung und Architektur bis hin zu Handwerk und Kunst. «Unser Beruf ist zwar kaum bekannt, aber ohne uns würde es vieles nicht geben», sagt beispielsweise Lehrling Shkelzen Qelaj von der Kälin Galvanik AG.

Zahlreiche Attraktionen
Es steckte viel Muskelkraft hinter der Gewerbe-Expo in Obfelden – nicht nur beim Eröffnungsakt. Dort mussten OK-Präsident Werner Schoch und Jürg Meier, Präsident des Gewerbevereins Obfelden, nämlich nicht nur ein Band durchschneiden, sondern einen Stamm durchsägen. Das Rahmenprogramm bot Raum für einheimische Vereine und Sportler. So konnte man sich auf der Anschiebebahn von Bobpilot Simon Beeler mit anderen messen, die Feuerwehr bot Flammenspektakel und die Männerriege trug ihren Teil zur kulinarischen Vielfalt bei.