Pech

Chloë Sevigny riss das Abendkleid

Chloe Sevigny: hier ist Kleid noch ganz

Chloe Sevigny: hier ist Kleid noch ganz

Die amerikanische Schauspielerin Chloë Sevigny sah unglücklich aus, als sie bei den Golden Globe Awards in Beverly Hills die Bühne betrat. Auf dem Weg ins Rampenlicht trat jemand versehentlich auf die Schleppe ihres ärmellosen Valentino-Kleides und es riss.

Wie das "Us Magazine" im Internet berichtet, soll die 35-Jährige vor Schreck gekreischt haben. "Ich kann gar nicht glauben, dass Sie gerade mein Kleid kaputt gemacht haben", begann Sevigny ihre Dankesrede. Die Jury hatte sie als beste Nebendarstellerin in der US-Serie "Big Love" ausgezeichnet.

Schon vor der Gala soll sie Probleme mit ihrer Robe gehabt haben. Weil es regnete, hatte sie danach verlangt, dass der rote Teppich ins Hotel, wo die Preise verliehen wurden, mit einer Plane abgedeckt wurde, damit ihr Outfit nicht nass würde.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1