Vom Pech verfolgt

Carl Hirschmann und Noémie Lenoir gehen getrennte Wege

Hirschmanns neue Ex: Topmodel Noémie Lenoir (Archiv)

Hirschmanns neue Ex: Topmodel Noémie Lenoir (Archiv)

In Basel wurde er verurteilt, in Zürich sind Verfahren gegen ihn am laufen - zu all dem Übel kommt für Carl Hirschmann (29) nun noch die Trennung von Noémie Lenoir (30) hinzu. Dabei hatte er geglaubt, in der Französin die Richtige gefunden zu haben.

Das Paar habe sich bereits Mitte Dezember getrennt, sagt der Sprecher von Hirschmann im "Blick". Hirschmann habe aber gute Erinnerungen an die Zeit. Nun hätten sie ein freundschaftliches Verhältnis. Noémie Lenoir sei eben eine "klasse Frau".

Warum die beiden einen Schlussstrich zogen, ist nicht bekannt. Sicher ist lediglich, dass der Liebesfunken vor Weihnachten erlosch. Den Heiligabend verbrachte Hirschmann nämlich allein im Dolder Grand in Zürich.

Meistgesehen

Artboard 1