Bei dem Flugzeugunglück am Dienstag in der Millionenstadt Medan kam ein 38-jähriger Unteroffizier ums Leben. Dessen Bruder verlor vor 24 Jahren ebenfalls beim Absturz einer Hercules C-130 sein Leben, wie die Lokalzeitung Sindo am Donnerstag berichtete.

Das eine Militärflugzeug war diese Woche in Medan kurz nach dem Start auf ein Wohngebiet abgestürzt. An Bord und am Boden starben 142 Menschen.

Die Maschine habe nach dem Start nicht schnell genug Höhe gewinnen können, sagte der Chef der Luftwaffe, Agus Supratna, am Donnerstag. Wahrscheinlich habe das rechte Triebwerk nicht richtig funktioniert.

Der Bruder des Mannes verunglückte 1991 tödlich, als eine Hercules C-130 ebenfalls kurz nach dem Start am Rande der Hauptstadt Jakarta abstürzte. 134 Menschen kamen damals ums Leben.

Der nun ebenfalls tödlich verunglückte Unteroffizier habe die Uniform seines Bruders immer bewundert, sagten Angehörige der Zeitung. "Er wollte seit seiner Kindheit in die Fussstapfen seines älteren Bruders treten."