Rede
Bienen-Attacke bringt Prinz Harry aus dem Konzept – dann sorgt er für Lacher

Prinz Harry hält seine erste Rede seit der grossen Hochzeit. Dabei belästigt ihn eine Biene, was wiederum Meghan und das Publikum zum Lachen bringt.

Merken
Drucken
Teilen

Drei Tage nach ihrer Hochzeit kamen Prinz Harry und Herzogin Meghan ihrer ersten royalen Verpflichtung nach: Sie nahmen an einer Gartenparty des Buckingham-Palasts in London teil.

Dabei hielt Prinz Harry eine Rede – und sorgte für einige Lacher. Auslöser war eine Biene, die um ihn herumschwirrte. Harry wedelte mit der rechten Hand und versuchte sie zu verscheuchen. Dabei verlor er bei seiner Rede kurz den Faden – und sagte daraufhin: "Diese Biene hat mich wirklich erwischt." Womit er seine Zuhörerinnen und Zuhörer zum Lachen brachte. Auch seine frischgebackene Ehefrau Meghan, die Herzogin von Sussex, die ein champagnerfarbenes Kleid mit transparenten Ärmeln und einen farblich passenden Hut trug.

Impressionen von der Garten-Party im Buckingham-Palast. Meghan ist sichtlich amüsiert über ihren Gatten, der...
10 Bilder
... an der Garten-Party eine Rede hält.
Harry verlor bei seiner Rede den Faden, als eine Biene um seine Ohren schwirrte.
Prinz Charles und Ehefrau Camilla, Herzogin von Cornwall hören auch zu.
Die Herzogin von Sussex - so Meghans offizieller Titel - trug ein champagnerfarbenes Kleid mit transparenten Ärmeln und einen farblich passenden Hut.
Zum Schluss spendet Meghan ihrem Gatten nichtsdestotrotz Applaus.
Anlass der Gartenparty war der 70. Geburtstag von Thronfolger Prinz Charles, dem Vater von Harry, im kommenden November - dann ist allerdings nicht das richtige Wetter zum Feiern. Er hat zu den Organisatoren eine besondere Verbindung - zum Beispiel als Schirmherr.
Drei Tage nach ihrer Hochzeit gingen Prinz Harry und Herzogin Meghan an der Garten-Party ihren ersten royalen Pflichten als Ehepaar nach.
Zu dem Fest waren mehr als 6000 Vertreter von Wohltätigkeitsorganisationen und Militäreinheiten eingeladen
Erst nach dem Termin könnte es für das Paar in die Flitterwochen gehen.

Impressionen von der Garten-Party im Buckingham-Palast. Meghan ist sichtlich amüsiert über ihren Gatten, der...

Dominic Lipinski

Die Bilder der Märchenhochzeit:

Kurz nach ihrer Hochzeit in Windsor haben sich Prinz Harry und seine Frau Meghan auf der Treppe der Kapelle einen kurzen Kuss gegeben.
55 Bilder
Der Kuss aus einer anderen Perspektive.
Der Kuss in der Nahaufnahme.
Das Paar zeigt sich den wartenden Menschen vor Schloss Windsor ...
Ein malerisches Bild, oder?
Märchenhochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry (2)
Das Paar steigt die lange Treppe hinunter ...
Ihnen folgen Prinz Charles mit Doria Ragland, Meghan Markles Mutter (links), sowie Camilla.
Prinzessin Charlotte verlässt nach der Zeremonie die Feier ...
... mit ihrer Mutter, Prinzessin Kate.
Prinz William, der Duke of Cambridge, mit seinem Sohn Prinz George.
Viel Volk vor Schloss Windsor, das sich in der Nähe von London befindet.
Das Paar in der Kutsche.
Der Ring, den Meghan trägt, soll übrigens von Lady Di stammen, der tödlich verunglückten Mutter von Prinz Harry.
Die Menge jubelt dem frisch vermählten Paar zu.
Harry sagt am Schluss der Kutschfahrt zu Meghan: "Jetzt bin ich bereit für einen Drink!"
Blick zurück zur Zeremonie: Hier sagen Harry und Meghan Ja!
Was die beiden wohl zu tuscheln hatten? Prinz William und seine Frau Kate während der Zeremonie.
Der Erzbischof von Canterbury erklärte das Paar zu Mann und Frau.
Blick in die "St. George's Chapel" von Schloss Windsor.
Nun ist die Zeremonie vorbei.
Später, vor der abendlichen Party, ziehen sich die beiden um und zeigen sich nochmals kurz der Presse.
Es handelt sich um einen Jaguar mit Baujahr 1968.
Der Jaguar wurde zum abgasfreien E-Auto umgebaut.
Und noch einige Impressionen vor der Zeremonie: Hier auf dem Weg zur Kirche.
Jöö: Prinzessin Charlotte (rechts) fährt im Auto zur Kirche.
Braut-Mutter Doria Ragland, Prinz Charles and Camilla.
Sie sind aus dem Häuschen.
Sie nicht weniger...
Queen Elizabeth und Prinz Philip, die Grosseltern von Prinz Harry.
Mitglieder der königlichen Familie.
Wir erhaschen einen ersten Blick von Meghan in ihrem Brautkleid.
Tennisstar Serena Williams und ihr Ehemann Alexix Ohanian bei ihrer Ankunft.
Prinzessin Charlotte ist die Tochter von William und Kate.
Die strahlende Braut mit ihrer Mutter.
Ein schlichter Traum in Weiss: das Brautkleid von Meghan.
Auch die Beckhams (im Bild David und Victoria) mischen sich unter die Hochzeits-Gäste.
Prinz Harry mit seinem Bruder William auf dem Weg zur Kirche.
Die schwangere Pippa, Schwester von Herzogin Kate, ist auf dem Schlossgelände eingetroffen.
Zu den prominenten Gästen gehören Sänger James Blunt...
...US-Moderatorin Oprah Winfrey...
... Schauspieler Idris Elba...
... sowie George Clooney mit seiner Ehefrau Amal.
In bester Laune bereits vor dem grossen Moment.
Fans des britischen Königshauses warten am Samstagmorgen vor der St.-Georgs-Kapelle, wo sich Harry und Meghan das Jawort geben.
Meghan ist heute nicht die einzige Braut in Weiss.
Enthusiastische Fans freuen sich auf die Hochzeit.

Kurz nach ihrer Hochzeit in Windsor haben sich Prinz Harry und seine Frau Meghan auf der Treppe der Kapelle einen kurzen Kuss gegeben.

Ben Birchhall