Streit unter Frauen

Betrunkene beisst Polizisten in den Arm

Streit endete mit Biss in den Arm (Archiv)

Streit endete mit Biss in den Arm (Archiv)

Vor einem Club in Winterthur haben sich in der Nacht zwei Frauen so heftig gestritten, dass die Stadtpolizei ausrücken musste. Beim Schlichtungsversuch biss eine der beiden Streithennen einem der Polizisten in den Arm.

Die 18-jährige Frau habe sich sehr aggressiv verhalten und habe die Polizei bespuckt, heisst es in der Mitteilung der Polizei. Sie sei vorübergehend verhaftet und einem Atemlufttest unterzogen worden. Dieser zeigte einen Blutalkoholgehalt von 1,9 Promille an. Die Frau stand zudem unter dem Einfluss von Drogen.

Der gebissene Polizist musste die Wunde am Arm im Spital behandeln lassen. Die 18-Jährige wurde wegen Gewalt und Drohung gegen Beamte, Trunkenheit, dem Erwerb und Konsum von Betäubungsmitteln verzeigt.

Meistgesehen

Artboard 1