Der ellenlange Truck ist noch irgendwo zwischen Ufer und Fähre, als diese vom Ufer weg zu driften beginnt. 

Dieses Video aus Russland zeigt, was dann passiert: Die Männer rufen, der Fahrer bremst. Doch die Fähre zieht den Truck immer weiter Richtung Wasser. 

Schnell ist klar: Es gibt für ihn und seine Ladung keine Rettung mehr. Und so geht der Schwertransport recht sang- und klanglos in dem trüben Wasser unter. 

Und der Chauffeur? Der springt bei Minute 1.20 aus seiner Kabine. (smo)