Ukraine
Aufgebrachte Ukrainer werfen ex-Janukowitsch-Politiker in die Mülltonne

Als Politiker der Partei des ehemaligen ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch lebt man ungemütlich. Das musste nun auch Vitali Zhuravsky erfahren. Er wurde von einem aufgebrachten Mob in eine Mülltonne geworfen.

Merken
Drucken
Teilen
Der ukrainische Politiker Vitali Zhuravsky landet in der Mülltonne.

Der ukrainische Politiker Vitali Zhuravsky landet in der Mülltonne.

youtube.com

Nachdem der ukrainische Parlamentsabgeordnete Vitali Zhuravsky das Regierungsgebäude in Kiew verlassen hatte, wurde er von wütenden Bürgern bedrängt und geschubst. Anschliessend packten ihn einige Männer und warfen ihn kurzerhand kopfüber in eine Mülltonne.

Sein Kopf wurde festgehalten und er wurde mit einer unbekannten Flüssigkeit bespritzt und mit Gegenständen beworfen.

Zhuravsky war Mitglied in der Partei des gestürzten Präsidenten Viktor Janukowitsch. Er hatte im Januar ein Gesetz veranlasst, dass Proteste gegen die Regierung stark einschränkte. (nch)