Einsamkeit

Amy Winehouse will mit ihrem Ex-Mann auf Jamaika feiern

Amy Winehouse hält sich zurzeit auf Jamaika auf

Amy Winehouse hält sich zurzeit auf Jamaika auf

Eigentlich wollte die britische Soul-Queen Amy Winehouse ("Back To Black") auf Jamaika endlich ihr drittes Studioalbum fertigstellen. Doch ob sie dazu kommen wird, ist fraglich.

Zwar ist die 26-jährige "Rehab"-Sängerin seit Anfang der Woche in der Karibik, berichtet die "Sun", doch schon nächste Woche soll ihr Ex-Mann, Blake Fielder-Civil (31) dazukommen. Sie habe die Flüge für ihn gebucht, damit sie auf Jamaika das Ende seines Drogenentzugs feiern können.

Fielder-Civil, der vor einem Jahr aus der Haft entlassen worden war, durfte als Bewährungsauflage bis kommende Woche das Land nicht verlassen. Bei ihrem letzten Urlaub hatten Amy und Blake 2007 geheiratet.

Drogen- und Alkoholprobleme sowie ein Gefängnisaufenthalt des Gatten zerrütteten die Ehe. Nachdem sie sich bereits im Juli 2008 getrennt hatten, folgte im August letzten Jahres die Scheidung. Nun wird gemunkelt, dass sie in der Karibik ein zweites Mal vor den Traualtar treten wollen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1