Andreas Valentin alias «Jean-Michael» an der Street Parade
Ämtler «Liebeswagen»

Der aus dem Säuliamt stammende Andreas Valentin alias «Jean-Michael» sicherte sich in der Elektro-House-Szene bereits seinen Platz unter den angesagtesten Discjockeys. An der Street Parade 2009 ist er erstmals mit einem eigenen Lovemobile am Start.

Drucken

Mit seinem trendigen Stil bringt er jedes Wochenende Klubbesucher zum Tanzen. Von null auf hundert baute er sich seine Fangemeinde auf. Spielte er doch letztes Jahr an der «Energy» - dem grössten Dance-Event der Schweiz - im Hallenstadion und ist mit mehr als 15 Auftritten bis Ende Jahr gut gebucht. Mit seinem Eventlabel «Fresh & Sexy», das er im Jahre 2002 gründete, macht er regelmässig Zürich und den Kanton Luzern unsicher. Auch eine Eventserie im Bezirk Affoltern ist in Überlegung.

Der Soundstil ist: House to Trance

Zum ersten Mal organisiert der DJ aus dem Amt auch einen «Liebeswagen» an der Street Parade. Und dass sich Andreas Valentin nicht der Herausforderung Street Parade stellt um ein kleines Buschfeuer zu entzünden, verrät auch das Motto seines Wagens: «The World is on Fire». Mit einer Besetzungskapazität von 200 Personen, einer Wagenlänge von 20 Metern und einer Beschallungsanlage von 80 000 Watt hebt sich der Wagen mit «heissem» Design ohne Probleme von der Konkurrenz ab.

Das Lovemobile startet am 8. August mit der Wagennummer 17 und wird den Schluss der legendären Tanz-Demonstration bilden. Die tanzende Menge wird den Wagen wie Perlen auf einer Schnur vom Zürcher Seebecken übers Bellevue Richtung Bürkliplatz bis zum Hafendamm Enge begleiten. «Einzigartig ist, dass wir mit unserem Lovemobile, im Gegensatz zu anderen Lovemobiles, keinen Gewinn erzielen», so Andreas Valentin, «bei 200 Besuchern sind unsere Ausgaben gedeckt. Darum bietet er seine Tickets auch günstiger an als die Konkurrenz.

Wie immer kommt das Beste zum Schluss: Wenige Tickets sind noch zu haben. Der Preis beträgt 150 Frankenpro Ticket. Das Ticket berechtigt zum Zutritt auf den Wagen, zum Konsum jeglicher alkoholfreier Getränke auf dem Wagen und einer Memberkarte für den Vibes Club in Bassersdorf. Bei Interesse an einem Ticket kann man sich direkt unter der Nummer 076 577 36 86 oder per E-Mail an info@jean-michael.ch melden.

Aktuelle Nachrichten